Bitte aktiviere Javascript für die Nutzung von KitchenAdvisor GRAUE KÜCHEN: Graue Küche vergleichen + Graue Küche planen mit KitchenAdvisor
Menü
Home > Küchen > Graue Küchen

Graue Küchen vergleichen

Graue Küchen und Beton-Optik Küchen im Preisvergleich

Deine Küche: Grau für den Mix aus zeitlos und modern

Auch wenn Grau selber eine eher zurückhaltende Farbe ist, kann die Ausstattung deiner Küche in Grau für eine tolle Optik sorgen. Denn die Farbe ist vielseitig: Ob Hellgrau, Chrom oder Schiefer-Optik, die Möglichkeiten bei der Gestaltung lassen viel Spielraum. Zudem sind graue Küchen wahre Kombinationstalente, da sie gut mit anderen Farben harmonieren. Wenn du eine graue Küche kaufen möchtest, helfen wir dir in wenigen Schritten dabei, die besten Angebote in deiner Nähe zu finden - ganz egal ob es eine Küche in Mannheim oder eine Küche in Köln sein soll.

Mehr zu grauen Küchen

Wir sind sehr stolz auf unsere hervorragenden Kundenbewertungen

Gestalte eine graue Küche nach deinen Vorstellungen

Für Leute mit einem Händchen für schöne Farbkombinationen und einem Fünkchen Mut für Experimente kann eine graue Küche etwas wirklich Besonderes werden. Doch auch eine klassische Küche kann in grau sehr schön und gemütlich sein. Diese Farben und Farbkombinationen kannst du nutzen:

  • In hellem Grau kannst du die komplette Küche gestalten. Farben wie Sandgrau oder Seidengrau wirken hell und offen, ohne die Empfindlichkeit und Sterilität von Weiß zu haben.
  • Beton-Optik passt vor allem zu hochmodernen Wohnküchen mit Industrial-Style.
  • Mattes Grau ist nicht so auffällig und gibt optischen Raum für Holz- und Steinarbeitsplatten.
  • Graue Hochglanz-Küchen lassen sich gerne mit knalligeren Farben wie Rot, Petrol oder Gold kombinieren.

Wähle die richtige Form deiner Küche in Grau

Damit wir die beste Küche für dich finden können, solltest du dich für die richtige Bauweise entscheiden. Die Möglichkeiten dabei sind zwar vielfältig, du musst dich aber auch nach dem verfügbaren Platz und nach den Anschlüssen richten. Die einfachste Variante ist dabei die Installation einer einzeiligen oder einer zweizeiligen Küche in Grau. Diese finden in den meisten Wohnungen Platz.

Wenn du etwas mehr Raum zur Verfügung hast, kannst du eine U-Küche einbauen, die sich über drei Seiten erstreckt. Diese erfordert eine Raumbreite von mindestens 2,20 Meter. Wenn die Küche etwas enger ist, raten wir allerdings davon ab, dunkle Töne zu verwenden, da die graue Küche sonst schnell zu düster und einengend wirkt. Hellere Töne sind hier durchaus möglich und können auch bei wenig Sonneneinstrahlung gemütlich wirken. Bei geräumigen Küchen, die zusätzlich Platz für einen Esstisch haben, können sich dunklere Grautöne gut entfalten. Vor allem kombiniert mit direkter Sonneneinstrahlung und offener Raumkonstruktion werden hier bei einer grauen Küche tolle Effekte erzielt.

So helfen wir dir dabei, die graue Küche deiner Träume zu finden

Der Weg zur Traumküche kann gerade bei der riesigen Auswahl sehr beschwerlich werden. Wir bei KitchenAdvisor haben es uns zum Ziel erklärt, dir bei der sonst so langwierigen Auswahl zu helfen. Die ersten Schritte erfolgen online: Du gibst an, welche Bauform deine graue Küche haben soll und wählst dann aus, welche Elektrogeräte du in deiner Küche eingebaut haben möchtest. Danach lädst du einen vorhandenen Grundriss deiner Küche hoch oder erstellst ihn mit unserem Küchenkonfigurator. Später wirst du einen Anruf von uns erhalten, in dem wir uns über deine speziellen Vorstellungen informieren. Dann suchen wir Angebote von Küchenstudios in deiner Nähe heraus und schicken dir die drei besten zu.

Jetzt Graue Küchen auf kitchenadvisor.de vergleichen!

NEWSLETTER
Hinterlasse uns deine E-mail Adresse und erhalte Tipps und Inspirationen für deine neue Küche!
© 2016 - 2020 KitchenAdvisor
Dein Küchenplaner online. Wir beraten individuell und empfehlen dir das perfekte Küchenstudio vor Ort.