Bitte aktiviere Javascript für die Nutzung von KitchenAdvisor HÄCKER CLASSIC: Häcker Classic Küchen vergleichen + Häcker Classic Küche planen mit KitchenAdvisor
Menü
Home > Küchenhersteller > Häcker Classic Küchen

HÄCKER CLASSIC: Häcker zu guten Preisen

El classico

Häcker Classic ist eine der beiden bekannten Systeme vom Hersteller Häcker Küchen, der als zweitgrößter deutscher Küchenhersteller signifikante Markt-Anteile besitzt. Häcker Classic ist dabei die Einstiegs-Variante, während Häcker Systemat die Premium-Sparte von Häcker darstellt. Quasi der VW und der Audi, wenn man es mit der Auto-Industrie vergleicht. Häcker Classic ist wahrscheinlich der Hersteller, der das beste Preis-Leistungs-Verhältnis mitbringt. Hier bekommt echte deutsche Marken-Qualität zu einem immer noch erschwinglichen Preis (naja, 5.000€ muss man schon mindestens mitbringen). Also nicht lange zögern und frag deine Häcker Classic Küche noch heute bei uns an.

Gehört zu
Häcker Küchen GmbH & Co KG
Häcker Küchen GmbH & Co KG
Die besten Fronten von Häcker Classic Küchen
Laser Soft C281
1. Laser Soft C281
Laser Soft C195
2. Laser Soft C195
Cristall C205
3. Cristall C205
Bali Eiche Cornwall C356
4. Bali Eiche Cornwall C356
Breda Weiss C220
5. Breda Weiss C220
Integrale Perlgrau C253
6. Integrale Perlgrau C253
Lotus Magnolie C361
7. Lotus Magnolie C361
Bristol Graphit C315
8. Bristol Graphit C315
Oxford Achatblau C383
9. Oxford Achatblau C383
Laser Brillant Basaltgrau C242
10. Laser Brillant Basaltgrau C242
Die besten Arbeitsplatten von Häcker Classic Küchen
Akazie Grau
1. Akazie Grau
Eiche Natur
2. Eiche Natur
Eiche Seidengrau
3. Eiche Seidengrau
Kaschmir Steinstruktur
4. Kaschmir Steinstruktur
Kernholz
5. Kernholz
Marmor Schwarz
6. Marmor Schwarz
Nussbaum
7. Nussbaum
Palio Quarzgrau
8. Palio Quarzgrau
Pinie Chalet
9. Pinie Chalet
Salento Graubeige
10. Salento Graubeige
Auszeichnungen
TÜV Rheinland
GS Geprüft
pefc
Plane deine neue Traumküche
KÜCHE PLANEN

Häcker Classic Beispiele

Haecker Classic Uno

Dir gefällt was du siehst?
Dann lass dich direkt von einem unserer Experten, über WhatsApp beraten.

Unsere zufriedenen Kunden sprechen für sich selbst


Hunderte von Kunden deutschlandweit kochen bereits in ihrer neuen Wunschküche dank KitchenAdvisor
Plane deine neue Traumküche
KÜCHE PLANEN

Ist Häcker Classic das Richtige für mich?

Probier’s einfach mal aus. Geh in ein Küchenstudio und schau dir Häcker Classic mal im Vergleich zu anderen Herstellern an. Qualitätsunterschiede erkennst du zum Beispiel daran, ob ein Auszug wackelt, wenn du ihn herausziehst oder ob Griffleisten ordentlich aufgesetzt sind. Allerdings müssen selbst wir zugeben, dass man sich nicht leicht tun wird, einen Unterschied zwischen Nolte Küchen, Häcker Classic oder Bauformat zu finden. Alle von diesen Anbietern bieten dir Beton-Dekor-Fronten, Landhausküchen oder Faltlift-Schränke. Wir raten daher, sich beim Einholen von Angeboten nicht von Herstellern leiten zu lassen und stattdessen die Händler mit den Herstellern planen zu lassen, bei denen sie die besten Konditionen haben.

Häcker Classic Preise

Das Programm, manchmal auch ClassicART genannt, hat 7 unterschiedliche Preisgruppen, was verhältnismäßig wenig ist. Dadurch kann man relativ schnell einen Überblick gewinnen, was Häcker Classic alles im Angebot hat.

Die Preisgruppen beinhalten Folgendes:

  • Preisgruppe 0: Uno, Neo
  • Preisgruppe 1: Comet, Bali, Atlanta, Toronto, Laser Soft, Laser Brillant
  • Preisgruppe 2: Lotus, Breda, Malaga, Integrale
  • Preisgruppe 3: Boston, Cristall
  • Preisgruppe 4: Lumos, Faro
  • Preisgruppe 5: Oxford
  • Preisgruppe 6: Bristol

Innerhalb einer Preisgruppe kann man die Fronten frei austauschen, ohne mehr zahlen zu müssen. Falls euch das ein Händler erzählt, geht ganz schnell wieder raus und ruft uns an! Holzfronten findet man bei Häcker Classic unter anderem in den Programmen Bali, Atlanta, Toronto & Boston. Wobei alle diese Programme nur „Dekore“ sind und somit kein echtes Holz beinhalten. Fronten im Landhaus-Stil findet man in den Programmen Lotus, Breda, Boston, Oxford, Bristol und Hochglanz-Küchen bei Laser Brillant, Neo, Cristall, Faro.

Wie viel kostet eine Häcker Classic Küche?

Wenn du also zwischen 4.000€ und 25.000€ zur Verfügung hast, kannst du bei Häcker Classic aus dem Vollen schöpfen. Darüber schau lieber mal bei Häcker Systemat, Leicht oder sogar Bulthaup vorbei.

Was hat Blaupunkt damit zu tun?

Häufiger hört man im Zusammenhang mit Häcker Classic den Namen Blaupunkt. Das ist kein ulkiger Zufall und es werden auch nicht plötzlich Auto-Radios in Küchen verbaut. Blaupunkt ist die selbst-gelabelte Produktions-Linie von Häcker bei BSH. Es wird also eine eigene Marke auf die Geräte geklebt und ein paar Funktionen abgespeckt und schon hat man eine erschwingliche Einstiegs-Marke ohne großen Qualitätsverlust. Tatsächlich lässt sich diese Kombination sehr empfehlen, da so auch die Lieferung der unterschiedlichen Teile gemeinsam kommt und dementsprechend die Lieferzeit etwas verkürzt werden kann. Wenn du noch mehr Tipps brauchst, melde dich bei uns für einen Küchenpreisvergleich an und plane noch heute deine Häcker Classic Küche!

Firmen-Details
Häcker Küchen GmbH & Co. KG
Werkstraße 3
32289 Rödinghausen
Deutschland
Telefon: +49 (0) 5746 / 940 0
E-Mail: info@haecker-kuechen.de
Webseite: https://www.haecker-kuechen.de/
Facebook: Hier geht´s zur Seite
Vergleichbare Hersteller
Impuls Küchen GmbH
NEWSLETTER
Hinterlasse uns deine E-mail Adresse und erhalte Tipps und Inspirationen für deine neue Küche!
© 2016 - 2020 KitchenAdvisor
Dein Küchenplaner online. Wir beraten individuell und empfehlen dir das perfekte Küchenstudio vor Ort.